Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 147 will be released on the 5th November.

The Amiga Future 147 will be released on the 5th November.
The Amiga Future 147 will be released on the 5th November.

The Amiga Future 147 will be released on the 5th November.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Future Aktion: Probeheft für 1 Cent
Im Augenblick gibt es im Shop unter https://www.amigashop.org die Möglichkeit ein Probeheft der Amiga Future für 1 Cent (+ Versandkosten, inkl. MwSt.) zu bestellen.

Amiga Future Promotion: Sample issue for 1 cent
We have a special offer for all of you who’ve gotten a taste of it: Right now you can order an Amiga Future issue for 1 cent (plus shipping costs and included VAT) at https://www.amigashop.org.

Amiga Future Nachrichten Portal


Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page

CodeAudio Aktualisierung veröffentlicht

Published 09.02.2012 - 13:50 by AndreasM

CodeAudio in der Version 3.10 für Classic Amiga veröffentlicht.

Image

CodeAudio ist eine GUI für MPEG Audio-Encoders.

Änderungen:

* NEU * Der Assistent kodiert nun nicht mehr alle Dateien neu, wenn einige Dateien bereits kodiert sind.

Zum Beispiel, wenn es einen Fehler oder Absturz bei der Codierung einer CD gab, muss nicht die gesamte CD erneut kodiert werden.

Einfach die Dateien wieder hinzufügen, das Programm erkennt selbstständig die bereits kodierten Daten.


* NEU * Einstellung hinzugefügt: beim Start kann auf eine vorhandene CD überprüft werden.

Dies kann den Start beschleunigen und andere Probleme vermeiden.


* NEU * Neuen Encoder und Abspieler für das für den Amiga optimierte A8 format.

(ConvertA8 oder PlayA8 sind noch nicht kompiliert)


* NEU * Für eine bessere Übersichtlichkeit Encoders/Decoders/players in die Gruppen neu organisiert. Lame ist nun der Vorgabe-Encoder.


* NEU * Neue Menü Option: "Generate track numbers" generiert fortlaufende Nummerierungen ab dem gewählten Eintrag.


* NEU * Im Assistent wird der Extra High Modus für Stereo anstelle Joint-stereo verwendet.


* NEU * Der Assistent kann nun rekursive Zielverzeichnisse erstellen wenn die Kodierung gestartet wird.


* FIX * Die wichtigsten Elemente im Hauptfenster neu und logischer angeordnet


* FIX * Verwendet nun die MUIM_Application_PushMethod für eine stabilere Aktualisierung und Kodierung für alle vom Subtask ausgeführten GUI Aktionen.


* FIX * Neukodierung eines Musiktitel mit automatischer Umbenennung funktionierte nicht richtig, wenn die Datei existierte. Wenn die Umbenennung fehlschlägt wird sie gelöscht.


* FIX * CDDB Menüs möglich beim hinzufügen einer CD


http://www.onyxsoft.se/codeaudio.html

Back to previous page