Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Amiga Future Nachrichten Portal


Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page

Amiga Future monatliche News August 2019

Published 02.09.2019 - 15:33 by AndreasM

4.8.2019
********
RESHOOT R Mauspad erschienen

Übersee, 4. August 2019

Das offizielle RESHOOT R Mauspad ist ab sofort im Onlineshop von APC&TCP unter der URL https://www.amigashop.org erhältlich.

Eigentlich sollte das Mauspad erst zur Amiga 34 in Neuss veröffentlicht werden. Aber nachdem mehere User immer wieder nachgefragt haben, haben wir uns entschlossen das Mauspad bereits jetzt zu veröffentlichen.

Wir hoffen das Mauspad gefällt euch.


ÜBER RESHOOT R

RESHOOT R ist ein 2D horizontal Shoot'em up im Stil der großen Arcadeklassiker Silkworm, R-Type und Gradius

FEATURES

* entwickelt und programmiert vom Branchenveteran Richard Löwenstein
* geht an die Leistungsgrenze von Amiga CD32, 1200 und 4000
* fünf Themen-Stages im aufwendig gestalteten Retrodesign
* aufregende Angriffswellen und Bosskämpfe
* Extrawaffen und Powerups
* Mehrebenen-Scrolling, bis zu 100 Objekte auf dem Bildschirm
* 50 Hertz Bildwiederholrate sichert ein stetig hohes Tempo
* mehr als 400 Farben auf dem Bildschirm
* aufputschender Soundtrack und SFX simultan
* lokal speicherbare Highscoreliste und Internet-Ranking
* läuft auf Standard-Hardware des A1200, A4000 und CD32, keine Erweiterungen notwendig
* getestet auf Amiga-Systemen mit folgenden CPUs: 68020, 68030, 68040 und 68060

SYSTEMANFORDERUNGEN

- Amiga 1200, Amiga 4000 oder CD32
- Joystick oder CD32-kompatibles Pad
- 2 MB Chipmemory, mehr Speicher wird unterstützt
- läuft auf kompatiblen Amiga-Emulatoren unter Windows, Mac und Linux

Mehr Infos: http://reshootr.spieleschreiber.de


ÜBER Amiga34:

Die Amiga34 ist eine Amiga-Veranstaltung die am 12. und 13. Oktober 2019 im Rheinische Landestheater Neuss nun zum dritten mal stattfindet.

Nachdem die AMIGA in Neuss die letzten zweimal komplett ausverkauft war und viele User keine Möglichkeit mehr hatten die Messe zu besuchen, findet sie dieses Jahr an zwei Tagen statt.
Trotzdem empfehlen wir jedem sich möglichst früh ein Ticket für die Veranstaltung zu sichern. Außerdem sollte man sich rechtzeitig um eine Übernachtungsmöglichkeit kümmern.

http://www.amiga34.de


ÜBER spieleschreiber

spieleschreiber ist ein Entwicklungsstudio mit Spezialisierung auf Retro-Computerspiele. Gründer und Kern des Teams aus dem oberbayerischen Pürgen ist der Spielejournalist Richard Löwenstein.
Richard Löwenstein hat bereits in den 80er Jahren erfolgreich Computerspiele entwickelt und für die Fachmagazine Happy Computer, 64er und Amiga Joker Beiträge verfasst.
RESHOOT R war drei Jahre lang in Entwicklung und entstand in Kooperation mit der gesamten Retro-Community.
Design, Coding, Produktion: Richard Löwenstein. Grafik: Kevin Saunders. Musik und Soundeffekte: Martin Ahman.

Mehr Infos: http://www.spieleschreiber.de


ÜBER APC&TCP

APC&TCP ist bereits seit über 25 Jahren als Publisher für Amiga-Produkte aktiv.
Von APC&TCP stammen Produkte wie Amiga Future, Amiga Family, Flyin High, Marblelous, Pinball Brain Damage, CygnusED, Roadshow und vieles mehr.
APC&TCP versucht seit vielen Jahren nicht nur High-End-Amiga-Spiele wie RESHOOT R zu veröffentlichen, sondern auch kleinere Projekte wie zum Beispiel Trap Runner.
APC&TCP sucht ständige interessante Amiga-Projekte um diese zu veröffentlichen.

http://www.apc-tcp.de
http://www.amigashop.org


7.8.2019
********
Amiga Future 140 Member-Preview online

Für alle Amiga Future Abonennten ist seit heute im Member-Bereich die Vorschau und Leseproben der Amiga Future Ausgabe 140 online.

http://www.amigafuture.de/viewforum.php?f=12


8.8.2019
********
Amiga Future 140 Member-CD-Cover online

Für alle Abonnenten der Amiga Future stehen seit heute im Member-Bereich der Homepage die CoverCD-Cover der Ausgabe 102 zur Verfügung.

http://www.amigafuture.de/viewtopic.php?t=1172


14.8.2019
*********
Amiga Future 140 Vorschau und Leseproben online

Von der Ausgabe 140 (September/Oktober 2019) der Amiga Future sind seit heute die farbigen Leseproben sowie die bunte Vorschau online.

Einige Artikel in dieser Ausgabe:

AmigaOS 3.1.4 - So wirds gemacht Teil 2
Review Hibernated
Interview Richard Löwenstein

Und natürlich noch vieles, vieles mehr.

Eine ausführliche Inhaltsliste sowie Leseproben findet ihr unter dem Link: http://www.amigafuture.de/kb.php?mode=cat&cat=13

Die Amiga Future ist als deutsches und englisches Print-Magazin direkt bei der Redaktion und diversen Amiga Fachhändlern verfügbar.

Heft ansehen: http://www.amigafuture.de/kb.php?mode=cat&cat=13
Heft bestellen: http://www.amigashop.org

http://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de


15.8.2019
*********
Amiga Future: Wieder einmal auf der Gamescom

Auch dieses Jahr wird die Amiga Future wieder mit APC&TCP auf der Gamescom im Retro-Bereich vertreten sein.
Die Besucher können den fast 90m2 großen Stand ausführliche Informationen über das Computersystem AMIGA erhalten und natürlich auch gleich vor Ort über 20 Geräte testen.
Das Amiga Future Team wird euch sicher alle Fragen zum Thema Amiga beantworten können.

Als Ehrengäste haben wir am Dienstag und Mittwoch Trevor von A-EON Technology und am Samstag Petro Tyschtschenko bei und am Stand.

Außerdem zeigt das Apollo-Team brandneu die neue Vampire4. Ich könnt die Vampire4 ausführlich testen und die Entwickler stehen auch durchgehen für Fragen zur Verfügung.

Wir haben aber auch zwei IndieGO Systeme an unserem Stand, die natürlich ausführlich gestestet werden können.
Pascal Papara steht natürlich auch hier bereit um alle Eure Fragen zu beantworten.

Da wir (noch) nicht an zwei Orten gleichzeitig sein können, werden vom 17. bis 27. August keine Bestellungen in unserem Onlineshop verschickt.
Das gilt auch für Download-Versionen. Emails können erst wieder nach der Gamescom beantwortet werden. Wir bitten um Geduld.
Es kann etwas dauern bis alle Bestellungen und emails abgearbeitet werden können.

https://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de


29.8.2019
*********
Amiga Future 139 deutsch ausverkauft

Die deutsche Ausgabe der Amiga Future #139 ist ab sofort ausverkauft.
Das Heft ist ab sofort nur noch als PDF in unserem Onlineshop erhältlich.
Die CoverCD ist weiterhin verfügbar.

An alle Sammler: Es wird in nächster öfters vorkommen das deutsche Amiga
Future Ausgaben relativ früh ausverkauft sind. Das wird solange so bleiben
und sich auch vestärken, bis wir eine höhere Auflage finanzieren können.
Sammler sollten deswegen möglichst früh die Amiga Future bestellen oder direkt
ein Abo abschließen.

http://www.amigafuture.de
http://www.amigashop.org


29.8.2019
*********
Bitte unterstützt uns kostenlos durch Einkäufe bei Amazon

Ihr wollt die Amiga Future Webpage unterstützen ohne zusätzlich Geld ausgeben zu müssen?

Dann benutzt bitte den Amazon-Banner auf der Startseite der Amiga Future Webpage wenn ihr bei Amazon etwas bestellt.

Für jede Bestellung erhalten wir eine kleine Provision. Mit diesen Geld bezahlen wir die Kosten die durch eine so umfangreiche Webpage wie bei der Amiga Future entstehen.

Hostingkosten
Programmierarbeiten
und was sonst noch so alles zusammen kommt.

Einfach den Banner benutzen oder direkt diesen Link:

Deutschland: http://www.amazon.de/?_encoding=UTF8&ca ... uture0a-21
Österreich: http://www.amazon.at/?_encoding=UTF8&ca ... uture0a-21
UK: http://www.amazon.co.uk/?_encoding=UTF8 ... migfutu-21
France: http://www.amazon.fr/?_encoding=UTF8&ca ... gfutu0a-21
Italia: http://www.amazon.it/?_encoding=UTF8&ca ... gfutu0d-21
Espana: http://www.amazon.es/?_encoding=UTF8&ca ... gfutu04-21

https://www.amigafuture.de


30.8.2019
*********
Amiga Future Ausgabe 140 erschienen

Die deutsche und englische Ausgabe 140 (September/Oktober 2019) des Print-Magazines Amiga Future ist heute erschienen und kann direkt bei der Redaktion und im Amiga Fachhandel bestellt werden.

WICHTIGER HINWEIS:
Die deutsche Ausgabe der Amiga Future verkauft sich sehr gut. So gut das wir wohl in einiger Zeit sogar die Auflage erhöhen können.
Davor kann es allerdings dazu kommen, das eine neue Ausgabe der Amiga Future kurz nach oder bereits zum Erscheinungsgtermin ausverkauft ist.
Deswegen der Tipp an alle Sammler: Rechtzeitig bestellen oder noch besser ein Abo nehmen.
Auch fast älteren Ausgaben der deutschen Amiga Future sind so gut wie ausverkauft. Wer sich noch eine Print-Ausgabe sicher will, sollte möglichst bald zuschlagen.

Heft Inhalt:

Review AmigaOS 3.1.4 Update
Review Skill Grid
Special XCopy

und vieles, vieles mehr

Eine ausführliche Inhaltsliste sowie Leseproben findet ihr auf der Amiga Future Homepage.

Heft-Info: http://www.amigafuture.de/kb.php?mode=cat&cat=13
Bestellen: http://www.amigashop.org


31.8.2019
*********
Amiga Future Webpage Wartungsarbeiten

Vom 7. bis 8. September 2019 finden auf der Amiga Future Webpage umfangreiche Wartungsarbeiten statt.
Das hat zur Folge das an diesen beiden Tagen die Webpage komplett offline oder nur sehr stark eingeschränkt verfügbar ist.

Am 9.9.2019 sollte theoretisch alles wieder funktionieren. Es kann aber natürlich durch kleine Fehler einige Tage lang zu Einschränkungen kommen.

Unsere anderen Webseiten, wie z.b. unser Onlineshop, sind von den Wartungsarbeiten nicht betroffen (zuminderst theoretisch).

https://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de

Back to previous page