Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.
The Amiga Future 148 was released on the January 11th.

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amster

Amiga und Kompatible: AmigaOS, MorphOS, AROS.

Moderator: AndreasM

Post Reply
CDH
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 3
Joined: 16.07.2001 - 02:00
Contact:

Post by CDH »

hi,

kann jemand von euch noch mit Amster mp3 downloaden?
bei mir kann Amster keine verbindung mehr herstellen
und da ja seit diesem monat Napster etwas anders funktioniert,
frag ich mich ob ich überhaupt noch MP3 runterladen kann (mit amiga).

2. ist jemand ein Gnutella program bekannt für amiga,
oder portiert gerade jemand dieses programm?

thanx,
User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1925
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

Post by AndreasM »

Lieder nein. An Gnutella hat sich noch kein Programmierer rangewagt :sad:

:bravo:

_________________

Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschäftsführung APC&TCP

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndreasM am 2001-07-17 15:00 ]</font>
Stefan
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 36
Joined: 28.06.2001 - 02:00
Location: At Home
Contact:

Post by Stefan »

Amster funktioniert schon noch.Es wird halt immer schwerer Server zu finden.
Probier's hier http://www.napigator.com/list.php


Gruß Stefan

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Stefan am 2001-07-17 16:37 ]</font>
CDH
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 3
Joined: 16.07.2001 - 02:00
Contact:

Post by CDH »

warum hat sich eigentlich noch keiner rangewagt?
es ist doch:
1. opensource
2. leicht zu portieren (jedenfalls auf mac, linux, etc.)
3. wenn napster komplett umgestellt wird
die einzige alternative zum MP3 downloaden für amiga.

naja, vieleicht ließt das ja jemand der was mit
C und den passenden quellen von Gnutella anfangen kann.
dann gibt es wirklich mal wieder eine killerapplikation für
den amiga.

cia,
Post Reply