Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 144 was released on the May 4th.

The Amiga Future 144 was released on the May 4th.
The Amiga Future 144 was released on the May 4th.

The Amiga Future 144 was released on the May 4th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga was brauche ich!

Amiga und Kompatible: AmigaOS, MorphOS, AROS.

Moderator: AndreasM

Kawie
Newbie
Newbie
Posts: 6
Joined: 29.07.2004 - 10:02
Location: Dortmund

Amiga was brauche ich!

Post by Kawie »

Hallo zusammen,

nachdem ich in den letzten Wochen so ziemlich alle Amiga seiten abgesucht habe. Will ich mir jetzt auch wieder einen holen :-)


Ich weiss sogar ziemlich genau was ich will!

Ich will AmigaOS 3.9 einsetzten.

Ich will das Internet benutzen (trotz der Probs mit JavaScript, Java etc.)

Ich will Progrmmieren (C++, PHP, HTML)

CD´s Brennen, Musik/MP3 hören.

IRC,ICQ ständen natürlich auch auf meiner Wunschliste.

Und die schönen alten Amiga Games wie (Win Commander, Dune 2, Monkey Island 1+2, Oil Imperium, Hanse etc.)

Jetzt meine Frage ! Was brauche ich dafür ? Hardware, Software?



Und damit meine ich natürlich auch die Mindestvoraussetztungen. Aufrüsten kann ich immer noch...

Und bitte gebt mir auch einen Finanziellen rahmen in dem ich mich da bewege.

Gruss und Danke

Kai


P.S: Als Basissystem hatte ich mir übrigens einen Amiga 1200 vorgestellt und dachte an das Angebot von Vesalia

Amiga 1200 Magic, OS3.5, 40 GB 3.5" Festplatte. OS 3.5 & Magic Software bereits installiert.

asregg
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 29.04.2004 - 14:08
Location: Dortmund
Contact:

Post by asregg »

Alles, was du aufgezählt hast, ist möglich. Jedoch wird einem MP3 ohne 060er und/oder PPC keinen Spaß machen, daher gehts auch richtig ins Geld. Musst ja auch noch eine Soundkarte kaufen und und und....

Also für einen Classic Amiga, der deinen Anforderungen genügt, müsstest du so um die 600-700 Euro rechnen.

User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1910
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

Post by AndreasM »

Also um MP3 anzuhören braucht er ganz sicher keine Soundkarte. Das geht so auch ganz gut.

Allerdings sollte man schon nen 60er haben für MP3s wenn der Rechner dabei nicht komplett stehn bleiben soll.

Dagegen könntest du bei urlaltspielen das Problem haben das diese aufd em 60er nicht laufen....
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Ceo APC&TCP

Kawie
Newbie
Newbie
Posts: 6
Joined: 29.07.2004 - 10:02
Location: Dortmund

Post by Kawie »

O.K. an Mp3 soll das ganze nicht scheitern zumindest wenn mp3 am Amiga so teuer ist wie mein ipod :-)

Was brauche ich denn für den Rest?

Was sind die voraussetzungen für AmigaOs 3.9

gibt es für einen externen Brenner auch eine andere Anschlussmöglichkeit als PCMCIA da ich den Port eigentlich für eine Netzwerkkarte nutzen möchte.

Welches Turboboard würdet Ihr mir empfehlen um eine einigermassen vernünftige Performance beim Arbeiten mit OS 3.9 zu haben. Muss nicht zwingend PPC seine (eh überteuert)

Also beisst Euch bitte nicht an MP3 fest dafür habe ich notfalls auch meinen Ipod die anderen Sachen sind mir wichtiger ;-)

Gruss

Kai

User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1910
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

Post by AndreasM »

Die Frage ist überhaupt ob nen 1200er für Dich wirklich das richtige ist oder ob nen gebrauchter 4000er nicht osgra besser wäre. Z.B. schon mit CD-Laufwerken, Festplatten, Netzwerkkarte und fürs Internet würde ich Dir auf jeden Fall eine Grafikkarte empfehlen!!

Nen 60er würde ich Dir persönlich so oder so empfehlen. Würdest es später nur bereuen wenn Du keinen hast. Natürlich geht Internet unterm 60er genauso, aber mit nem 060er ist es doch um Welten angenehmer....

Du kannst auch ohne 60er MP3 anhören. Aber Du kannst dann halt nimam viel nebenbei am Amiga machen... Wobei ich ehrlich gesagt noch nie MP3s unter nem 60er am laufen hatte.

Hier liest bestimmt jemand mit der damit Erfahrung hat, oder?
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Ceo APC&TCP

Thomas
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 968
Joined: 03.07.2001 - 02:00
Contact:

Post by Thomas »

Das ganze wird sowieso nicht klappen. Wenn du Internet und das ganze machen willst, brauchst du einen High-End-Amiga und für die Spiele brauchst du einen Low-End-Amiga, am besten einen A500.

Das Angebot mit 80GB Platte und OS3.5 ist ein Anfang, damit kannst du aber nichts anfangen. 68020 und 2MB RAM ist einfach zu wenig. Wie gesagt, ein 68060 sollte es schon sein und 32MB RAM müssen auch drin sein. Für MP3 braucht man auch einen PPC, sonst hat man nur Mono-Ton mit schlechter Qualität.

Also fangen wir mal an:

1. A1200 mit Festplatte und OS: 209,90
2. BlizzardPPC 603e 210 MHz mit 68060/50 CPU: 449,00
3. PS/2-Modul: 64MB: 29,90
4. Mirage 1200 Towergehäuse: 199,90
5. Mediator PCI 1200 SX: 278,00
6. Voodoo 3 3000 PCI Grafikkarte: 49,90

Macht zusammen 1216,60 Euro. Das ist ungefähr ein High-End-Amiga, mit dem man ohne viel Frust etwas anfangen kann.

Gruß Thomas

User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1910
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

Post by AndreasM »

hmm, also ich hab hier mit MP3 keine probleme...
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Ceo APC&TCP

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 585
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Post by daxb »

>Ich will das Internet benutzen (trotz der Probs mit JavaScript, Java etc.)

Geht zwar ohne Grafikkarte, ist aber kein Geschenk. :)

>CD´s Brennen, Musik/MP3 hören.

MakeCD, BurnIt, Frying Pan (ich glaub so heisst das) fürs brennen.

>IRC,ICQ ständen natürlich auch auf meiner Wunschliste.

AmIRC, BlackIRC, BenderIRC, WookieChat (ist noch in frühem Entwicklungsstadium). Für ICQ ist wohl Jabberwocky zu empfehlen.

>Und die schönen alten Amiga Games wie (Win Commander, Dune 2, Monkey Island 1+2, Oil Imperium, Hanse etc.)

Entweder einen A500 für richtiges oldskool zocken, oder WHDload (whdload.de) als Soft auf A1200/A4000.

>Und damit meine ich natürlich auch die Mindestvoraussetztungen. Aufrüsten kann ich immer noch...

Wie schon alle sagten ist ein 060er Mindestvoraussetzung. Der reicht auch für alles was du machen willst. MP3 geht
auch mit 040/40 (habe ich), aber nicht in voller Qualität. Hardwarebeschleunigung gibt es mittels Soundkarte (DSP),
oder den MASPlayer (kommt an den Parallelport). Ich glaub der läuft sogar an einem A500?

Das günstigste ist wohl ein A1200 mit 060er, PCI Busboard + Voodoo. Am besten währe natürlich sich so ein System
mal live anzugucken, bevor man enttäuscht wird.

asregg
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 29.04.2004 - 14:08
Location: Dortmund
Contact:

Post by asregg »

Warum denn einen PPC für Stereo maximum Qualität MP3? Bei Amplifier habe ich Stereo und die höchste Qualität beim 060er mit 70-80% CPU Last.

@AndreasM: Wenn man MP3s hören will braucht man auf jeden Fall eine Soundkarte für eine annehmbare Qualität. Die Paula ist immerhin schon 18-19 Jahre alt und das hört man. 16bit Sound muss sein.

Kawie
Newbie
Newbie
Posts: 6
Joined: 29.07.2004 - 10:02
Location: Dortmund

Post by Kawie »

Hallo,

erstmal Danke für Eure antworten. Die Preislage verstehe ich jetzt mal als Endausbau :-) Ich habe nicht vor von jetzt auf gleich über 1000 € auszugeben aber nach und nach ist das sicher drin!

Wohnt zufällig jemand in der nähe Dortmund wo man sich das vieleicht mal anschauen könnte?

Also als anfang würde ich folgendes minimum benötigen oder?

Amiga 1200 wie oben beschrieben eventuell eher mit 40 GB
Kostet etwa 160 €

Addon Board mit 060 Prozessor ?? Gibt es das teil nicht als Blizzard karte oder nur in kombi mit einer PPC Karte?

Mediator, Tower, Vodoo oder alternative.


Liege ich da richtig?

Kai

Post Reply