Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

B.A.T.2 - Disketten werden nicht erkannt..

Amiga und Kompatible Spiele

Moderator: AndreasM

Post Reply
team17
Newbie
Newbie
Posts: 5
Joined: 05.07.2010 - 09:24

B.A.T.2 - Disketten werden nicht erkannt..

Post by team17 » 05.07.2010 - 11:29

Moin alle miteinander!

Vorab: System i7/3,2Ghz/GTX285/Vista 32/alles auf dem neusten Stand.
Ich habe die neuste Version von WinUAE installiert.
Empfohlnene Standarteinstellungen mit HDF für Workbench 1.3,
Kickstart 1.3,

Nun wollte ich mir nochmal B.A.T.2 vornehmen.. hatte es damals *schwärm* auf meinem Amiga 500+ gezockt.. die guten alten Zeiten..

Also: Hat jemand Erfahrung mit dem Game?
Ich habe mittlerweile 4 Stunden investiert und habe jetzt
Probleme mit den Disketten..

Die Diskette 2 wird nicht mehr erkannt und ich kann an meine Savegames nicht anknüpfen.. *AAARRG!*
Hab schon alles mögliche probiert..

Hat jemand das Game funktionsfähig auf seiner Platte als HDF, welches er mir zum testen mailen kann?
..oder weiss, wie ich den Fehler beheben kann?

Bin am verzweifeln..

Grüße aus Bielefeld,
der Manuel

Mazze
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 47
Joined: 27.07.2009 - 22:52

Post by Mazze » 05.07.2010 - 18:15

Leg einfach die 2. Disk in DF0 und drücke die linke Maustaste. Dann Disk 3 wie verlangt in DF1.

team17
Newbie
Newbie
Posts: 5
Joined: 05.07.2010 - 09:24

Post by team17 » 05.07.2010 - 19:19

hallo!

Das habe ich ja schon gemacht. Die Sanduhr dreht sich.. dann folgt wieder das DiscIcon mit der Nummer 2. usw..

Das komische ist, dass es ja am Anfang funktioniert hat.

Erst, als ich das Game beendet hatte und später weiter zocken wollte funzte es nicht mehr.. :(

ich .. dreh .. durch ..

Hat jemand das Game als HDF oder als WHAD packet, fertig, dass man es nur bei sich unter WInUAE schieben braucht, und das Game über workbench starten kann?

Ich habe mir das ganze Verfahren mit WHDLoad angeguckt und verstehe nur Bahnhof.. ausserdem habe ich an meinem PC kein Diskettenlaufwerk um die Originale einzulesen..

Man, warum ist das denn so kompliziert?! :(

PLEASE HELP!!

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 563
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Post by daxb » 05.07.2010 - 19:39

Wenn du WHDLoad schon installiert hast, dann ist es am einfachsten ein vorinstalliertes Archiv zu nehmen. Entpacken, Starten, Fertig.

User avatar
rbn
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 23.05.2005 - 15:09

Post by rbn » 06.07.2010 - 05:03

Hast du vielleicht die Spieldisketten zum Abspeichern benutzt und damit unbrauchbar gemacht?

Soll vorkommen ...

rbn

team17
Newbie
Newbie
Posts: 5
Joined: 05.07.2010 - 09:24

Post by team17 » 06.07.2010 - 08:00

..NEINNN!.. ja hab ich..

..aber das ging damals auf`m echten Amiga auch.. *oder musst ich mir eine DIsketten anlegen?* ..ich weiss nicht mehr..

Alles klar.. dann noch mal alles von vorn.. ;)

Danke euch für die Antworten,
schöne Woche noch,

LG,
der Manuel

User avatar
rbn
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 23.05.2005 - 15:09

Post by rbn » 06.07.2010 - 10:47

Hehehe ... :D

Hab ichs mir doch gedacht ... 8-)

Aber wieso von vorne?

Der Spielstand ist ja auf der Diskette drauf. Nur das Spiel halt nicht mehr so wirklich ...

(Ich befürchte gleich ärgerst du dich nochmal ...)

rbn

Post Reply