Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.
The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Programmiersprache Amiblitz (Amiga Blitz Basic)

Alles über programmieren am Amiga, Pegasos, Aros...

Moderator: AndreasM

Post Reply
User avatar
HelmutH
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 2955
Joined: 26.07.2001 - 02:00
Location: 46047 Oberhausen

Programmiersprache Amiblitz (Amiga Blitz Basic)

Post by HelmutH »

Auf der Seite von Cj-Stroker http://www.cj-stroker.de/amiforce/amiblitz/amiblitz.php läst sich die Programmiersprache AmiBlitz (Amiga Blitz Basic) herrunter laden. Desweitern werden mehrere Handbücher, Beispielsourcen und Libs, sowie ein Archiv der deutschen Mailingliste bereit gestellt.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000

User avatar
HelmutH
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 2955
Joined: 26.07.2001 - 02:00
Location: 46047 Oberhausen

Post by HelmutH »

Die Amiblitz-Sektion wurde erweitert.
Die Rubrik Amiblitz2-Entwicklersupport wurde zugunsten einer neuen Rubrik entfernt. Die Idee zur Entwicklerunterstützung ist noch nicht gestorben. Zu einem späteren Zeitpunkt wird dieses Thema wieder in Angriff genommen.

Bei der neuen Rubrik handelt es sich um eine Linksammlung, die alle aktiven Bereiche rund um Blitzbasic2/Amiblitz2 auflistet.
Hierdurch haben alle Interessierten Zugriff auf Neuigkeiten und Brandneue Updates. Auch auf die Archive der beiden Mailinglisten kann nun jeder zugreifen. Hierzu wurde auch die deutsche Mailingliste für Gäste geöffnet. Damit ist die Mailingliste weiterhin nur Mitgliedern vorbehalten. Die Einträge können jedoch von Jedem gelesen werden.
Zusätzlich wurden auch nicht mehr aktuelle Seiten mit aufgenommen.
Das lästige Suchen entfällt damit.

In Kürze wird die Sektion noch um die aktuellen WZtools erweitert.

Im Forum wurden drei neue Posticons eingebaut. Sie sollen der besseren Unterscheidung zwischen Classic/OS4 und Emu dienen.
Über neue Mitglieder würden wir uns natürlich nach wie vor freuen.

Ankündigungen:

In Kürze wird es wieder eine neue Amiblitz2-Distribution geben.
Bis auf den Debugger funktioniert Amiblitz2 unter OS4 jetzt recht gut. Mit der Final dürfte dann auch noch der Rest funktionieren.
Danke an Bernd und Thilo für die Anpassungen und ganz besonders Blackbird für seinen unermüdlichen Einsatz.

Derzeit wird auch an einem neuen Link-System gearbeitet. Es soll die Basis für eine große Linksammlung werden.
Bis das System zum Einsatz kommt, wird es aber noch eine Weile dauern, da es komplett auf moderne Browser abzielt.
Ein Theme, welches komplett auf CSS usw. verzichtet, dürfte aber schon bald fertiggestellt sein.

Post Reply