Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Blizzard 1260 Defekt?

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

KingNothing
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 32
Joined: 15.02.2007 - 09:00

Blizzard 1260 Defekt?

Post by KingNothing »

Beim einschalten meines A1200 mit DCE Blizzard 1260/50 bleibt der Bildschirm zuerst schwarz anschliessend erscheint ein graues, flackerndes Bild mit horizontalen Streifen.

Ohne die Turbokarte läuft der Amiga einwandfrei.

Was kann defekt sein? Habe die Blizzard Kontakte gereinigt und öfters neu eingesteckt..daran kann es also nicht liegen. Ist die CPU defekt??

amigagti
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 12
Joined: 10.02.2007 - 23:06
Location: Moers
Contact:

Post by amigagti »

Hm, haste mal den RAM runtergenommen?
Falls nein, mach das mal und versuch es mal. Dann schauen wir weiter!

KingNothing
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 32
Joined: 15.02.2007 - 09:00

Post by KingNothing »

Habe es mit diversen RAM Riegeln versucht, ohne Erfolg. Lief ja auch vorher anstandslos!

amigagti
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 12
Joined: 10.02.2007 - 23:06
Location: Moers
Contact:

Post by amigagti »

Hm naja, ob es die CPU selber ist? Gute Frage. Am besten mal jemand suchen, der auch eine Blizzard 1260 hat und dann mal die CPU wechseln, dann wird man sehen woran es liebt.

Galde
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 44
Joined: 28.10.2007 - 14:58
Location: Schleswig-Holstein

Post by Galde »

hm ist zwar schon etwas älter, aber für andere die das selbe problem haben ...

es müssen auch VORHER die treiber installiert werden, da der amiga sonst beim booten abschmiert.
mit drücken der taste "2" (nicht zahlentastatur) kann man die karte bis zum nächsten neustart abschalten.

zudem habe ich persönlich noch das problem dass der installer von der original-disk nicht geht.
der startet zwar und kopiert angeblich was, aber am ende ist nix da wo es sein sollte ^^
habe dann die dateien per hand kopiert.
alte 68040.library umbenannt (in 68040.library-old),
68040.library & 68060.library von disk nach libs: auf hd kopiert,
cpu060 nach c:

weiter weis ich bisher leider nicht, muss doch bestimmt noch was in die startup-squence oder?
jedenfall erkennt der nur 68040, aber die blizzard1260TurboBoard geht doch noch höher (68060)?
jedenfalls funktioniert die im 68040 tadellos, auch das zusätzliche ram.

phase5.de geht leider schon länger nicht "error 403: zugriff verweigert oder keine index.htm"

kudlaty
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 429
Joined: 16.08.2005 - 11:29
Location: /dev/tty

Post by kudlaty »

Galde wrote:habe dann die dateien per hand kopiert.
alte 68040.library umbenannt (in 68040.library-old),
68040.library & 68060.library von disk nach libs: auf hd kopiert, cpu060 nach c:

weiter weis ich bisher leider nicht, muss doch bestimmt noch was in die startup-squence oder?
Nein, das langt vollkommen. Die alte 68040.library (jetzt *-old) brauchst Du überhaupt nicht mehr, wenn Du nicht vorhast, mal eine 68040-Karte einzustecken, und auch cpu060 ist für den Normalverbraucher eher unnütz.

Passt schon so.
jedenfall erkennt der nur 68040, aber die blizzard1260TurboBoard geht doch noch höher (68060)?
jedenfalls funktioniert die im 68040 tadellos, auch das zusätzliche ram.
Mach Dir deshalb mal keine Gedanken, bis OS 3.1 wird der 68060 einfach nicht als solcher angezeigt, funktioniert aber trotzdem wie ein 68060. :)

Galde
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 44
Joined: 28.10.2007 - 14:58
Location: Schleswig-Holstein

Post by Galde »

kudlaty wrote:Mach Dir deshalb mal keine Gedanken, bis OS 3.1 wird der 68060 einfach nicht als solcher angezeigt, funktioniert aber trotzdem wie ein 68060. :)
damn, und ich dacht schon der wär nu im 1.gang auf der überholspur *grins*

kudlaty
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 429
Joined: 16.08.2005 - 11:29
Location: /dev/tty

Post by kudlaty »

Galde wrote: damn, und ich dacht schon der wär nu im 1.gang auf der überholspur *grins*
Das könnte natürlich trotzdem der Fall sein, falls Du einen Fehler gemacht haben solltest. :)

Klopp doch mal "cpu" (ohne Anführungszeichen) in die Shell oder in das Befehlseingabefenster der Workbench, da sollte dann was stehen wie:

Code: Select all

System: 68040 68882 (INST: Cache Burst) (DATA: Cache CopyBack)

Thomas
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 968
Joined: 03.07.2001 - 02:00
Contact:

Post by Thomas »

Besser noch du "kloppst" einfach mal "cpu060" in die Shell(mit oder ohne Anführungszeichen ist egal). Das wird sich bitter beschweren, wenn es keinen 68060 findet.

Gruß Thomas

Galde
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 44
Joined: 28.10.2007 - 14:58
Location: Schleswig-Holstein

Post by Galde »

cpu

Code: Select all

 System: 68040 (INST: Cache Burst) (DATA: Cache Burst)
cpu060

Code: Select all

No 68060 available. Please Upgrade
gibt es eigentlich noch eine (zuverlässige) treiberquelle?
weil phse5.de geht ja nicht, und aminet gibts bei der suche nach '060' oder '1260' nix was jetzt direkt auf ein update hindeutet.

Post Reply