Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.
The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Future Aktion: Probeheft für 1 Cent
Im Augenblick gibt es im Shop unter https://www.amigashop.org die Möglichkeit ein Probeheft der Amiga Future für 1 Cent (+ Versandkosten, inkl. MwSt.) zu bestellen.

Amiga Future Promotion: Sample issue for 1 cent
We have a special offer for all of you who’ve gotten a taste of it: Right now you can order an Amiga Future issue for 1 cent (plus shipping costs and included VAT) at https://www.amigashop.org.

Gamescom Digital: https://gamescom.amigafuture.de

Amiga über CaptureCard an Pc TFT

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

Post Reply
X-1138
Newbie
Newbie
Posts: 5
Joined: 11.10.2007 - 17:48

Amiga ?ber CaptureCard an Pc TFT

Post by X-1138 »

Hi Leute,

ich möchte meinen Amiga 4000 an meinen Tft (ViewSonic 2235 VX) hängen.
Ich möchte das über eine Video Capture Card machen und hab mich dementsprechend umgesehen.
Ich habe folgendes Angebot gefunden bzw. empfohlen bekommen

http://www.pluggedin.tv/s.nl?fromsla=T&it=A&id=10

Damit sollte es reibungslos funktionieren, allerdings bin icg dann umgerechnet bei 279 Euro für die Capture Card + 79 Euro Kabe.
Aber 350 Öcken sind sogar mir zuviel !!!

Da ich mich jetzt mit Capture Karten kaum auskenne und bei den hiesigen Händlern in diesem Bereich ebenfalls ein WissensVakuum zu herrschen scheint seid ihr meine letzte Hoffnung.

Was benutzt Ihr für CaptureCards welche Alternativen gibt es eigentlich
und was kosten die etwa ?
Worauf muss ich beim Kauf acheten wenn ich "nur" den Amiga dranhängen möchte ?


Vielen Dank für eure Mühe
X-1138

User avatar
Maverik
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 181
Joined: 26.03.2004 - 22:43
Location: Göttingen
Contact:

Post by Maverik »

Ich würde einfach einen A520 nehmen der hat FBAS also cinch ausgänge, damit sollte das klappen.
Allerdings hast Du da dann nur die orginalen PAl-Modi des amiga.
mit freundlichen Grüßen

Andreas

www.amiga-resistance.info

AndreasFFM
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 75
Joined: 08.04.2007 - 23:44

Post by AndreasFFM »

Günstigst: TV-Karte für den PC mit Video IN und daran den Composite-Ausgang des Amiga. Da der A4000 aber leider keinen hat, bleibt entweder der Umweg wie ihn Maverik ihn beschrieben hat oder etwas besser eine Modulatorkarte oder Genlock für den internen Videoslot des 4000ers.

ylf
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 144
Joined: 20.04.2004 - 10:17
Location: Waiblingen

Post by ylf »

Wenn ich mich nicht irre, dann gibt es bei allen (TV-)Caputre-Karten das Problem der Zeitverzögerung zwischen Signaleingang und Darstellung am Bildschirm. Diese Karten sind zum TV-gucken ausgelegt und da spielt eine geringe Verzögerung vom Live-Bild keine Rolle, solange Bild und Ton synchron sind.

bye, ylf

Post Reply