Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Mediator PCI 1200 oder was anderes?

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

jigsaw
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 106
Joined: 21.08.2009 - 19:06
Contact:

Mediator PCI 1200 oder was anderes?

Post by jigsaw » 16.11.2009 - 12:43

moin alle zusammen!

nach dem ich immer mehr merke das die b/visionppc graka nicht so der renner ist denke ich über den kauf einer voodoo graka nach!
jetzt hab ich mir mal diesen mediator näher angeschaut und finde diese lösung recht gut!
wo stecke ich dieses teil denn überhaupt an meinen amiga 1200?
ist dieser mediator PCI 1200 empfehlenswert?

mfg jigsaw

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy » 16.11.2009 - 15:49

Wenn dann nimm einen Mediator LT4 oder SX4.
Mit der Voodoo sollte so ziemlich alles laufen ,bis auf ein paar Szene Demos die BVision brauchen.
Du kannst ja beides verbauen und dir eine WB mit Voodoo
und ein für die BVision einrichten

jigsaw
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 106
Joined: 21.08.2009 - 19:06
Contact:

Post by jigsaw » 16.11.2009 - 23:38

kann ich beide grakas am amiga betreiben?
weißt du wo das mediatorbord an den amiga gesteckt wird?
welche voodoo ist am besten geeignet?

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy » 17.11.2009 - 14:14

Du kannst beide betreiben .
Die Voodoo3000 ist die beste Karte .
Das Mediator LT4 Board hat einen Sockel der auf dem Ram Bus des A1200 gesteckt wird

User avatar
rbn
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 23.05.2005 - 15:09

Post by rbn » 17.11.2009 - 17:21

Ich hatte bei mir ne Voodoo 5/5500 drin.

Die hat 64 MB RAM.

Davon kannst du zwar nur 32 MB als GrakaRAM ansprechen, aber den Rest kannst du für das Busmastering nehmen. Bei der Voodoo 3/3000 musst du davon Grafikkarten-RAM nehmen.

Außerdem ist die Voodoo 5/5500 messbar geringfügig schneller.

rbn

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy » 17.11.2009 - 19:04

rbn wrote:Ich hatte bei mir ne Voodoo 5/5500 drin.

Die hat 64 MB RAM.

Davon kannst du zwar nur 32 MB als GrakaRAM ansprechen, aber den Rest kannst du für das Busmastering nehmen. Bei der Voodoo 3/3000 musst du davon Grafikkarten-RAM nehmen.

Außerdem ist die Voodoo 5/5500 messbar geringfügig schneller.

rbn
Dafür läuft auf der Voodoo3000 das meiste vernünftig,was bei der Voodoo5000 nicht der Fall ist

jigsaw
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 106
Joined: 21.08.2009 - 19:06
Contact:

Post by jigsaw » 17.11.2009 - 23:16

laufen spiele wie quake oder wipwout denn besser mit der voodoo 3000 als mit der b/visionppc?

User avatar
rbn
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 23.05.2005 - 15:09

Post by rbn » 18.11.2009 - 06:23

Ich habe auf der 5/5500 keine Inkompatibilitäten feststellen können. Belege das mal bitte.

rbn

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy » 18.11.2009 - 20:49

Ich kann dir das nicht belegen ,ich kenne nur das gejammere aus dem A1k forum ,wo einige nachher wieder auf die Voodoo 3000 umgestiegen sind

User avatar
rbn
Amiga Future Redaktion
Amiga Future Redaktion
Posts: 162
Joined: 23.05.2005 - 15:09

Post by rbn » 18.11.2009 - 21:34

Tja, im A1K Forum wundert mich nichts mehr ...

rbn

Post Reply