Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.
The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.

The Amiga Future 146 was released on the September 3rd.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Future Aktion: Probeheft für 1 Cent
Im Augenblick gibt es im Shop unter https://www.amigashop.org die Möglichkeit ein Probeheft der Amiga Future für 1 Cent (+ Versandkosten, inkl. MwSt.) zu bestellen.

Amiga Future Promotion: Sample issue for 1 cent
We have a special offer for all of you who’ve gotten a taste of it: Right now you can order an Amiga Future issue for 1 cent (plus shipping costs and included VAT) at https://www.amigashop.org.

Gamescom Digital: https://gamescom.amigafuture.de

Samsung Syncmaster 930BF am 1200er

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

Post Reply
Gunny
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 101
Joined: 12.05.2004 - 11:28

Samsung Syncmaster 930BF am 1200er

Post by Gunny »

Hi

Also ich habe nen 1200er den ich nur aufs Spielen der alten games ausgerichtet habe. Ich betreibe ihn mit einem neuen indi-Flickerfixer an einem Samsung Syncmaster 930BF. Das ist ein 19" Monitor. Bootet über WB 3.9. Habe aber auch ne Partition mit 3.1 über die ich auch booten könnte. Alles läuft eigentlich ganz gut.

Das verrückte ist nun aber, daß ich es bei dem Monitor über seine Tasten nicht schaffe, das Bild horizontal zu stauchen. Über das Menü geht das anscheinend nicht :-(.
Da ich damit aber fast nur zocke, habe ich oft das Problem, daß bei vielen Spielen das Bild teilweise nicht mehr im Sichtfeld ist. Das ist ziemlich nervig. Ich habe auch schon in den WB 3.9-Einstellungen rumgedreht, aber ich schaffe es bei einigen Spielen einfach nicht das Bild komplett anzeigen zu lassen.
Hat einer ne Idee ???

OCS_User
AFF Anwärter
AFF Anwärter
Posts: 17
Joined: 23.06.2010 - 18:52

Post by OCS_User »

Wenn Du den Indivision-AGA MK2 über DVI am TFT Monitor angeschlossen hast, kann man das Bild nicht mehr justieren.

DVI arbeitet voll digital und das Bildsignal wird dem Monitor quasi in den Hals geschoben.
Bei analogem VGA muss der Monitor das Bild noch selber "nachbearbeiten" und man kann die Bildlage, Pixelclock usw. über das OSD vom TFT beeinflussen. Das geht beim DVI Betrieb alles nicht mehr.

Eine Lösung wäre also, einen DVI-2-VGA Adapter zu nutzen.

Post Reply