Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Probleme mit der Festplatte

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Probleme mit der Festplatte

Post by Haette »

Habe Probleme mit meiner Festplatte, glaube ich!

Wenn ich meinen Rechner hochfahre, wird immer nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung angezeigt!

Habe eine 200 MB-Platte, die ich in zwei Partitionen geteilt habe!

Also, die DH1, heißt bei mir work!

Der Amiga macht also folgende Fehlermeldung:

"work hat einen Lesefehler in Disk-Block 333.535"

Was hat das auf sich?

Ich kann aber trotzdem auf die Sachen auf der Platte zugreifen!

Er macht auch weitere Fehlermeldungen, wie

"work hat einen Lesefehler in Disk-Block 340.016" oder
"work hat einen Lesefehler in Disk-Block 340.017" oder
"work hat einen Lesefehler in Disk-Block 340.018"

Es Handelt sich dabei um einen A1200!

wer kann mir helfen???

User avatar
Tomcat
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 238
Joined: 29.06.2001 - 01:00
Location: Irgendwo im Bergischen Land (NRW)
Contact:

Post by Tomcat »

Am besten alles sichern und eine neue Festplatte bereithalten. Bei genug Platz kann man auf die eine Partition kopieren, die defekte formatieren und dann wieder alles zurückkopieren. Du kannst auch DiskSalv probieren (Aminet), wenn du das normale FFS draufhast.
Aber besser schonmal Ersatz besorgen, das ist einfach am sichersten.

Tomcat

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Post by Haette »

meinst du die platte is hinüber, oder eher die Partition?
was ist disksalv?kann ich damit eventuell die platte reparieren?
wie funzt das?

User avatar
turrican4
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 682
Joined: 24.10.2002 - 23:26
Location: 41539dormagen

Post by turrican4 »

Hi

solche Lesefehler können entstehen,wenn auf die Festplatte noch wird geschrieben wird und der Amiga ausgeschaltet wird.Nach dem schreiben immer mindestens noch 30Sekunden den Amiga ruhen lassen.
Wenns so ist wie ich vermute,vorgehen wie Tomcat beschrieben hat und dann die Partition formatieren.Gehts dann immer noch nicht,dann hats die Platte bald hinter sich.
Gruß
Turrican4
Last edited by turrican4 on 15.04.2005 - 13:23, edited 3 times in total.
Image

AmigaOne X1000 Radeon HD6870 1GB 1TB HD
A2000,A1200 Winner,BPPC 060/060 210MHz,Mediator 1200Z4,Voodoo3000,Terratec512i
Peg 2 G4 1gig

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Post by Haette »

Aber bei mir mach er es auch, wenn ich den hochfahre!
wenn ich dann "nochmal versuchen" klicke, zeigt er die meldung erneut an!
Auch wenn ich was installieren will macht er diese meldung!
halt meistens auf unterschiedlichen disk-blocks!
watt kann das sein? :(

AndreasB
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 749
Joined: 17.01.2003 - 19:34
Location: Emmerthal
Contact:

Post by AndreasB »

Haette wrote: watt kann das sein? :(
Das haben Dir doch die vorigen Poster bereits beantwortet.
Am besten, Du sicherst alle wichtigen Daten, besorgst Dir Disksalv aus dem Aminet und versuchst damit Deine Platte zu reparieren (das kann durchaus sehr lange dauern!). Wenn das nicht funktioniert, dann formatiere die Partition, die die Fehler anzeigt (aber nicht die Sicherung vorher vergessen!) und spiele Deine Sicherung wieder zurück. Wenn das nicht funktioniert, kauf Dir eine neue Festplatte ;)
Also das kann schon mal vorkommen (siehe Turrican4´s Beitrag), muss längst nicht so sein, dass die Platte deshalb hinüber ist.
Wenn Du eine Partition hast, die in Ordnung ist und groß genug ist, um die Daten der defekten Partition aufzunehmen, dann ist Tomcat´s Lösung eindeutig die schnellste und einfachste.

Ciao
Andreas

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Post by Haette »

Ist denn das Programm einigermaßen selbsterklärend oder brauch man da auch wieder tüchtich Hilfe?

Wie kann ich meine Platte sichern?
Einfach alles kopieren, oder muss man da noch was anderes beachten? Oder bracu man dafür ein ein Programm?

AndreasB
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 749
Joined: 17.01.2003 - 19:34
Location: Emmerthal
Contact:

Post by AndreasB »

Haette wrote:Ist denn das Programm einigermaßen selbsterklärend oder brauch man da auch wieder tüchtich Hilfe?
Hmm, das ist ja stark Ansichtssache :)
Ich finde es selbsterklärend aber wenn dann noch Fragen sind, dann frag ruhig noch einmal und es wird Dir bestimmt jemand helfen. Wenn Du die Daten vorher sichern kannst, dann kann ja eh´ nicht soviel passieren.
Einfach alles kopieren, oder muss man da noch was anderes beachten? Oder bracu man dafür ein ein Programm?
Beim Amiga reicht es vollkommen aus, die Daten einfach zu kopieren. Du brauchst dazu kein Programm.

Wenn also z.B. der Inhalt Deiner beschädigten Partition auf eine unbeschädigte Partition passt, dann kannst Du dort einen Ordner anlegen und den Inhalt der Partition dort hineinkopieren (Achtung: Vor dem Kopieren im Hauptverzeichnis der Partition "alle Dateien anzeigen" wählen, sonst kann es passieren, dass Du wichtige Dateien nicht kopierst) -> fertig. Nach dem Formatieren kannst Du den Inhalt der Partition wieder zurückkopieren.

Wenn Du tatsächlich alles kopieren kannst und genug Platz hast, dann kannst Du Dir getrost die Rettung mit Disksalv sparen.

Aber Achtung: Beim kopieren unbedingt darauf achten, dass du den Rechner erst dann ausschaltest, wenn sich auf der HD wirklich nichts mehr regt, sonst geht der Spaß von vorne los.

Ciao
Andreas

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Post by Haette »

Alles klar!
dann werd ich das mal probieren, vllt hab ich ja genug Platz auf der anderen Partition!
Danke erstmal!
Wenn noch was is, melde ich mich auf jeden Fall wieder... :D

User avatar
Haette
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 15.04.2005 - 07:35
Location: G-Town-City bei Bremen

Post by Haette »

Also,
hab es probiert!
aber auf meiner anderen Partition zeigt er auch ständig Lesefehler an, wenn ich Dateien auf diese kopieren will!

Was nun?

alles formatieren und neues system raufspielen?

Post Reply