Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

MonzoomPro von Cd

Feedback & Diskussionen über das Forum, das Heft und die Homepage.
Feedback & discussions regarding the forum, the magazine and the homepage.

Moderator: AndreasM

dgroppe
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 2
Joined: 20.03.2007 - 11:32
Location: germany
Contact:

MonzoomPro von Cd

Post by dgroppe »

Nachdem ich nun nun einige Stunden investiert habe, wollte ich mal nachfragen, ob es irgendjemand geschafft hat, Monzoom von der Cd richtig zu installieren ?

Also einige Tipps habe ich schon:
Das install-verzeichnis und die install-icons auf eine festplatte kopieren,
dann das assign MonZOOM_PRO: anpassen auf dieses verzeichnis.
Dann im "install"-verzeichnis die dateien fcrypt und lhex mit dem Attribut "ausführen" versehen.
Nun kann das erste Script gestartet werden.
Danach das 2. Script starten, bevor die seriennummer abgefragt wird, aus einer ebene höher als das zielverzeichnis die moonzoom43_xxx ins richtige verzeichnis verschieben.
Name und wohnort sind nirgends angegeben, daher muss da jeder selber raten und versuchen, was passen könnte, denn genau hier komme ich nicht weiter, obwohl fcrypt nun die richtige Datei zu modifizieren scheint, kommt immer die Meldung "falsche Registriernummer" und monzoom beendet sich wieder.
Also wenn hier jemad weiter kommen sollte, ich bin für jeen Tipp dankbar.

User avatar
o.eschi
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 129
Joined: 26.06.2005 - 21:55

Post by o.eschi »

Ähm, ich habs ganz normal von CD installiert. Das "Assign" Icon angeklickt und dann installiert. Als Name und Wohnort habe ich einfach meine Daten eingegeben ... keine Probleme bei der Installation.

Habe das ganze aber unter OS4 versucht und beim Start des Programms kommt bei mir leider der GrimReaper ... unter OS 3.9 hab ich es aber noch nicht versucht ... könnte ich gleich mal machen.

EDIT:
Jo, unter 060er mit OS 3.9 gehts auch nicht. Installation klappt ohne Fehler, aber beim starten des Programms kommt ne Fehler-Meldung "Illegal File-Nr. 0" ...

ThorstenS

Post by ThorstenS »

@Andreas Magerl:

Scheinbar gibt es mit dem Installations-Skript die selben Probleme, wie schon bei Reflections.

@Thread-Leser:

Schaut Mal in folgenden Thread und befolgt meine dort geposteten Lösungsweg:
viewtopic.php?t=18035

Ich habe Monzoom Pro soeben installiert und scheinbar gibt ist es das selbe Problemm, wie schon bei Reflections.
Schaut doch einfach Mal in die Unterverzeichnisse ob sich darin Dateien befinden.

User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1906
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

Post by AndreasM »

Ja, aber eigentlich haben wir deswegen extra ein zweites Install-Script mit auf der CD.
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Ceo APC&TCP

User avatar
o.eschi
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 129
Joined: 26.06.2005 - 21:55

Post by o.eschi »

Da sind aber auch Dateien in den Unterverzeichnissen! Scheint also ein anderes Problem zu sein...

ThorstenS

Post by ThorstenS »

@Andreas Magerl:

Hast recht, das zweite bzw. andere Installationsskript hat auch die Unterverzeichnisse mit Dateien bzw. den Hauptordner mit den Startpiktogrammen gefüllt. :)

Nun stehe ich vor dem selben Problem, wie schon die User vor mir.
Monzoom startet und es kommt der Hauptschirm, allerdings mit einem Requestfenster. Die in diesem Requestfenster angewandte Schriftart ist allerdings soooo klein, dass man nicht erkennen kann, was da steht. Irgendwie wird da ne komische Schriftart verwendet.
Das selbe Problem hatte ich mit Reflections auch. Durch probieren konnte ich dann, zum Glück, die Schriftart umstellen.
Bei Monzoom sieht die Sachlage anders aus, da nachdem man das Requestfenster weggeklickt hat, sich auch gleichfalls Monzoom beendet. :(

ThorstenS

Post by ThorstenS »

Zwei Dinge sind mir aufgefallen.

(1)Das Installations-Skript kopiert nicht alle Dateien in das "Monzoom"-Hauptverzeichnis, sondern direkt in das Verzeichnis, wo die neue Schublade Monzoom angelegt wurde.
Nach der Installation muss man von Hand die betreffenden Dateien in die Monzoom Schublade verschieben. Siehe:
Image

(2) Dann habe ich Mal SnoopDos mitlaufen lassen. Es wird eine fehlende "cybergl.library" und ein paar Bilder angezeigt. Als Nutzer von Picasso96 bedarf ich wohl nicht der cybergl.library, habe sie aber dennoch installiert.
Die cybergl.library findet Ihr dort:
http://aminet.net/package/biz/p5/cybergl3912usr
Falls sich das Archiv nicht herunterladen lässt, ändert die Nummer des US-Servers von 3 auf 2. :)

Leider blieb bislang alles ohne Erfolg! :(
Keine Ahnung, warum soch Monzoom direkt beendet, wenn man das Requestfenster mit dem grünen Haken wegklickt.

User avatar
o.eschi
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 129
Joined: 26.06.2005 - 21:55

Post by o.eschi »

Aha, jetzt bin auch ich einen Schritt weiter. Der Tipp mit den Dateien, die man ins Monzoom Vereichnis kopieren muss, sorgt bei mir schon mal für einen Programmstart (im Gegensatz zu vorher).
Aber auch bei mir beendet sich das Programm nach dem weglicken der Meldung mit der falschen Registrierungsnummer.

ThorstenS

Post by ThorstenS »

o.eschi wrote: Aber auch bei mir beendet sich das Programm nach dem weglicken der Meldung mit der falschen Registrierungsnummer.
Aber genau DAS, kann doch schon die Lösung sein.

Man müsste es Mal mit einer "anderen" Registrierungsnummer versuchen!!

User avatar
o.eschi
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 129
Joined: 26.06.2005 - 21:55

Post by o.eschi »

Woher nehmen, wenn nicht ....?

Post Reply