Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Ich bin neu hier - und habe viele Fragen

Hier gehts um alle Themen die nichts mit dem Computer zu tun haben.
This is about all topics which have nothing to do with the computer.

Moderator: AndreasM

unityportal
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 31
Joined: 16.10.2011 - 18:46

Ich bin neu hier - und habe viele Fragen

Post by unityportal »

Hallo Leute,

bin der Manuel, 29, komme aus Österreich, besser gesagt dem schönen Waldviertel und bin Amiga Fan der ersten Stunde. Ich hab den selben Text schon mal im Hardware Bereich gefragt, finde es aber richtig mich mal vorzustellen. Natürlich kommen doch einige Fragen auf wenn man in den Achtzigern vor einem Computer sitzt der von einem Tag auf den Anderen eingestampft wird und sich auf einmal sich mit Windowsrechner und Ähnliche rumschlagen muss. Ab und zu (also die letzten zehn Jahre) suche ich diverse Amiga Foren durch um zu sehen was sich so tut und jetzt lese ich von neuen Komplettsystemen einem Amiga OS 4.1 und ´ner großen Community. Da ich mich aber dem Amiga, also der ganzen Geschichte dann doch (mit dem Einzug des ersten PC´s) dem Amiga abgewannt habe, habe ich jetzt eine Menge Fragen:

es wundert mich ein wenig dass es um den Amiga noch immer recht aktiv zugeht. Bin selber ein Amiga Fan der ersten Stunde, vor allem weil ca. ein halbes Jahr nachdem ich mir den Amiga 500 zugelegt hatte alle meine Freunde die ersten 286er bekamen und ich die Spiele nie kopieren konnte, bereut hab ichs nie, hatte immer viel Freude mit dem Amiga da war alles irgendwie noch einfacher ohne icloud usw.

Nach einer längeren, schmerzvollen Zeit mit Windows 95, 98 und ähnliche bin ich dann zu Apple konvertiert da mir diese Glaubensgemeinschaft und vor allem die zuverlässigen Mac´s immer zur Seite standen. Ausserdem empfand ich sie immer als indirekte Amiga Nachfolger (die Statusleiste usw.)

Zum eigentlichen Thema zurückzukehren, wie schon erwähnt, finde ich es toll dass noch soviel Trubel um den Amiga herrscht. Ob sich das Ganze lohnt bei Konkurrenz wie Windows, MacOS und Linux weiß ich nicht, interessant ist es auf jeden Fall.

Jetzt zu meinen Fragen: wieviel vom eigentlichen Amiga steckt in den neuen Kisten noch drin, wie hat sich Amiga OS 4.1 weiterentwickelt, war immer ein treuer Workbench 1.3 Nutzer, ist es reine Geldverschwendung ein Komplettsystem zu kaufen oder kann man mit dem AmigaOne 500 z.B. auch richtig arbeiten, wie sieht es mit kompatibler Hardware aus, wo bekommt man eigentlich den AmigaOne 500 und zu Guter letzt, wie groß ist die Community die hinter den neuen Amiga steht, muss ich fürchten dass ich noch einmal zusehen muss wie der Amiga eingestampft wird, sich die Amiga Tore zum zweiten Mal schließen und ich ein Haufen Geld in den Sand gesetzt habe. Kannst natürlich nicht wissen aber deine subjektive Meinung würde mich interessieren. Finds richtig super dass sich noch was tut und ein neues Hobby möchte ich schon lange.

Gruß Manuel

amigian
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 58
Joined: 28.10.2004 - 09:17
Location: Bayern

Re: Ich bin neu hier - und habe viele Fragen

Post by amigian »

Öhm... also wenn Dein letzter wissenstand noch Amiga 500 + WB 1.3 ist, wird es ein wenig heftig, dir hier jetzt auf die schnelle nen crashkurs in sachen Amiga-history zu geben.
In dem Fall empfehle ich dir erst mal Google und wikipedia zur rate zu ziehen... ist einfacher ;-)

zu den anderen Fragen, das was ich auf die schnelle beantworten kann:
wieviel vom eigentlichen Amiga steckt in den neuen Kisten noch drin
Nicht mehr viel. Die neuen Amigas bestehen im Prinzip aus handelsüblichen PC-Bauteilen. aber dazu später mehr
wie hat sich Amiga OS 4.1 weiterentwickelt, war immer ein treuer Workbench 1.3 Nutzer
Öhm 4.1 hat sich insofern wieterentwickelt, das es mittlerweile ein paar updates gegeben hat. aber ich schätze mal eher, das du wissen willst, wie sich das amigaOS seit 1.3 weiterentwickelt hat?
Wie gesagt: die aktuelle Version ist 4.1, und zwischen 1.3 und 4.1 liegen Galaxien ;-)

Hier ein kleiner eindruck:
http://oldschoolgameblog.wordpress.com/ ... -released/


ist es reine Geldverschwendung ein Komplettsystem zu kaufen oder kann man mit dem AmigaOne 500 z.B. auch richtig arbeiten, wie sieht es mit kompatibler Hardware aus,
Also nen AmigaOne500 gibts IMHO nicht, das aktuelle Flakschiff wäre der AmigaOne X1000

http://www.vincentperkins.com/AmigaNG/x1000.php
http://www.heise.de/ct/meldung/Lebensze ... 27663.html

Ob es sich lohnt, muß jeder für sich entscheiden. Er ist halt nicht gerade günstig

Und woher man den bekommt? fällt mir auf anhieb nur die seite hier ein

http://www.a-eon.com/

Und wie groß die amiga community ist? naja, die besteht eig nur noch aus dem harten Kern der ursprünglichen gemeinde.
Aber man kann eigentlich getrost sagen: Die, die jetzt noch dabei sind, werden auch nicht mehr gehen ;-)

Das könnte dich auch interessieren
http://www.gamesaktuell.de/foren/allgem ... amiga.html

Ich muss mich korrigieren: es gibt wohl doch einen amigaOne 500 ^^ Sory
Gibts hier: http://www.vesalia.de/d_amigaone500.htm
--

-Amigian-

User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1898
Joined: 05.06.2001 - 01:00
Location: Übersee
Contact:

Re: Ich bin neu hier - und habe viele Fragen

Post by AndreasM »

Allgemein würde ich Dir mal empfehlen hier auf der Homepage mal die Artikeldatenbank zu durchstöbern. Der SPECIALS-Teil dürfte da besonders für Dich interessant sein, wiel da auch viele History Artikel und Informationen über einzelne Amiga Modelle drinnen sind.
amigian wrote: Also nen AmigaOne500 gibts IMHO nicht, das aktuelle Flakschiff wäre der AmigaOne X1000
Ahm, doch :)

viewtopic.php?t=29981

Es wird sicher auch nen Test über das Gerät ein eine der nächsten Amiga Future Ausgaben geben.
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Ceo APC&TCP

unityportal
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 31
Joined: 16.10.2011 - 18:46

Post by unityportal »

Danke für die schnellen Antworten, werd mich mal genauer im Forum umsehen. Sollten noch Fragen aufkommen wende ich mich gerne an euch.

Mal sehen wann der AmigaOne 500 mit dem OS 4.1 lieferbar ist dann werd ich vielleicht zuschlagen.

Gruß Manuel

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy »

unityportal wrote:Danke für die schnellen Antworten, werd mich mal genauer im Forum umsehen. Sollten noch Fragen aufkommen wende ich mich gerne an euch.

Mal sehen wann der AmigaOne 500 mit dem OS 4.1 lieferbar ist dann werd ich vielleicht zuschlagen.

Gruß Manuel
Den kann man jetzt schon kaufen ;)

unityportal
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 31
Joined: 16.10.2011 - 18:46

Post by unityportal »

Wo kann man den schon kaufen? Hab bei Vesalia angerufen, der Chef meinte die Rechner hat er schon aber es gibt noch Verzögerungen mit der Lizenz für OS4.1 für den AmigaOne 500.

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy »

unityportal wrote:Wo kann man den schon kaufen? Hab bei Vesalia angerufen, der Chef meinte die Rechner hat er schon aber es gibt noch Verzögerungen mit der Lizenz für OS4.1 für den AmigaOne 500.
http://www.acube-systems.biz/index.php? ... ware&pid=7

unityportal
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 31
Joined: 16.10.2011 - 18:46

Post by unityportal »

So, hab nun bei Vesalia das Paket mit dem AmigaOne 500 bestellt. (2TB Festplatte, großer Grafikkarte und den SATA Controller mit 4 Ports)

Ob sich die Grafikkarte überhaupt bei so einem System auszahlt lasse ich mal im Raum stehen, aber der Aufpreis war so gering da musste ich einfach upgraden.

Wann ich das System bekomme bzw. ob ich mit dem AmigaOne 500 klarkomme bzw. was anfangen kann da lass ich mich überraschen.

Freu mich trotzdem schon auf meinen Amiga und berichte mehr sobald ich ihn habe. :)

Wünsche euch noch einen schönen Samstag Abend

Gruß Manuel

User avatar
tommy
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 111
Joined: 09.02.2007 - 21:28
Location: Isselburg
Contact:

Post by tommy »

unityportal wrote:So, hab nun bei Vesalia das Paket mit dem AmigaOne 500 bestellt. (2TB Festplatte, großer Grafikkarte und den SATA Controller mit 4 Ports)

Ob sich die Grafikkarte überhaupt bei so einem System auszahlt lasse ich mal im Raum stehen, aber der Aufpreis war so gering da musste ich einfach upgraden.

Wann ich das System bekomme bzw. ob ich mit dem AmigaOne 500 klarkomme bzw. was anfangen kann da lass ich mich überraschen.

Freu mich trotzdem schon auf meinen Amiga und berichte mehr sobald ich ihn habe. :)

Wünsche euch noch einen schönen Samstag Abend

Gruß Manuel
Erstmal Glückwunsch

Bedenke aber eins,der Soundtreiber für den Sam460 ist Beta und noch nicht ganz fertig.Dafür ist Acube zuständig.
Desweiteren geht 3D im Moment nur auf Radeon9xxx
und nicht auf Radeon4xxx.
Daran wird aber fleissig gearbeitet.

unityportal
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 31
Joined: 16.10.2011 - 18:46

Post by unityportal »

Hab heute noch mal mit Vesalia telefoniert. Der nette Herr sagte mir dass, bevor die Geräte ausgeschickt werden, die Firma atech noch auf die Lizenzierung wartet da das AmigaOS leicht modifiziert sei um auf dem AmigaOne 500 laufen zu können. Wisst ihr da vielleicht etwas.

Danke im Voraus

Manuel

Post Reply