Trap Runner Boxed Ve Vesalia

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

vasm 1.8f veröffentlicht

 
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> News deutsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Autor Nachricht
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion


Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 41416
Wohnort: Übersee

   germany

BeitragVerfasst am: 12.06.2019 - 12:52    Titel: vasm 1.8f veröffentlicht Zitieren

vasm wurde in der Version 1.8f veröffentlicht

Änderungen:

* Mit der neuen Option -wfail wird vasm nicht nur bei Fehlern, sondern auch bei Warnungen einen Fehlercode zurückgegeben.
* 6502: Fehlende WDC65C02-Anweisungen (-wdc02) hinzugefügt: STP und WAI.
* m68k: Warnung vor DIVxL.L mit identischen Quotienten- und Restregistern.
* m68k: Optimiert oder übersetzt keine PC-relativen Adressierungsmodi, wenn sich das Symbol, auf das verwiesen wird, in einem anderen Abschnitt befindet.
* m68k: RTD-Operand sollte signiert sein.
* m68k: Die automatische Optimierung der absoluten bis basenbezogenen Adressierung (Option -sd) muss nur durchgeführt werden, wenn die Zieladresse im kleinen Datenbereich zwischen Offset 0 und 65535 liegt.
* z80: Verbotene ixh / ixl-Operanden auf der einen Seite mit h / l auf der anderen Seite.
* mot-syntax: Strukturanweisungen (RS, SO, FO) ohne Offset-Ausdruck sind im Devpac-Kompatibilitätsmodus (-devpac) nicht zulässig.
* mot-syntax: __LINE__ steht wieder für die richtige Zeilennummer, nachdem es in der letzten Version nicht mehr funktionierte.
* mot-Syntax: Neue Direktive DX für ProAsm / Barfly-Kompatibilität. Wird zum Erstellen von DataBss-Speicherplatz in einer ausführbaren Datei verwendet. Ansonsten identisch mit DS.
* mot-syntax: Neue Option -cnop = <code> setzt einen Zwei-Byte-Code zum Auffüllen von CNOP-Alignments. Der Standardwert für M68k ist 0x4e71.
* output-hunk: Stellt sicher, dass alle nicht unterstützten Verschiebungen in ausführbaren Hunk-Dateien gemeldet werden. Erzeugt keine ausführbare Datei mit fehlenden Relocs.
* output-hunk: Füllt an dieser Stelle keinen Codeabschnitt mit 0x4e71 auf, wenn die DataBss-Inhalte übersprungen werden (-databss mit -Fhunkexe).

http://sun.hasenbraten.de/vasm/
_________________
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschäftsführung APC&TCP
Nach oben   PDF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> News deutsch
Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1

PDF


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold