Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.
The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

XBOX 360 Emulation unter Windows 8

Hier geht es um alle Computersysteme die keinen Platz im Amiga oder PC-Bereich haben.

Moderator: AndreasM

Post Reply
ixbert
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 464
Joined: 30.05.2003 - 07:24
Location: Irgendwo im Westerwald
Contact:

XBOX 360 Emulation unter Windows 8

Post by ixbert » 31.07.2011 - 14:15

http://www.windows-8.de/362/gerucht-win ... ox-spiele/

Über dieses Gerücht kann man auf vielen Seiten nachlesen. Aber wer sich mit Emulatoren auskennt, weiß, dass für eine flüssig laufende Emulation mal locker die zehnfache Rechenleistung des zu emulierenden Systems nötig ist.

Haltet ihr es theoretisch für möglich, eine Konsole mit einem 3x3,2Ghz PPC-Prozessor zu emulieren?
Eigentlich bin ich ein netter Kerl, wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen.

www.erwaehnenswertes.de

Futurama
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 3
Joined: 23.05.2012 - 11:47

Post by Futurama » 29.05.2012 - 09:09

nichts ist unmöglich..besonders nicht in den maßen die militär rechner anbieten
aber so weit sind wir noch nicht..kaufe man sich eine vernünftige konsole..erspart man sich viel zeit und nerven

User avatar
Pinselschwinger
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 138
Joined: 28.09.2002 - 10:33
Location: Bergstraße

Post by Pinselschwinger » 29.05.2012 - 11:31

Vor allem nicht die Rechenleistung halbwegs moderner Grafikkarten unterschätzen. Was diese bei entsprechender Programmierung leisten können, ist unglaublich...
MfG
Pinselschwinger

"Irren ist menschlich, aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen PC."

ixbert
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 464
Joined: 30.05.2003 - 07:24
Location: Irgendwo im Westerwald
Contact:

Post by ixbert » 29.05.2012 - 23:21

Sind aber soweit ich weiß nur Gerüchte gewesen. Für Windows 8 soll es wohl sowas wie nen App-Marktplatz geben, wo man PC-Versionen von den Xbox Arcade Games runterladen kann. Aber das sind angepasste Versionen und haben mit Emulation nichts zu tun.
Eigentlich bin ich ein netter Kerl, wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen.

www.erwaehnenswertes.de

peterklone
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 3
Joined: 01.01.2014 - 16:02
Location: Berlin

warum nicht

Post by peterklone » 05.01.2014 - 22:13

der amigna hatte ja auch custom chips und konnte emuliert werden, warum sollte denn die xbos mit einem starten quad rechner mit aktueller gfx-karte emuliert werden.

die neue xbox ist doch ohnehin auf pc architektur aufgebaut, d.h. es müsste auch für microsoft von interesse sein dass die games auch auf pc unter win 8 laufen, oder?

it-pro
Newbie
Newbie
Posts: 6
Joined: 14.02.2014 - 11:07

Post by it-pro » 24.02.2014 - 20:47

Die 360 zu emulieren halte ich persönlich für absolut schwachsinnig. Emulatoren laufen in der Regel nie besonders stabil. Dies klappt vllt. noch gut bei wirklich alten Systemen mit Custom Chips, aber bei der XBOX 360 und der PS3 wird dies mit der üblichen Rechenleistung scheitern.

Da kauft man sich lieber für 100+€ ne XBOX und dann hat man Ruhe ;)

LG

Giessbert
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 78
Joined: 11.08.2008 - 09:37
Location: Bremen
Contact:

Post by Giessbert » 25.02.2014 - 18:50

Schon die Tatsache das es bis heute keinen wirklich brauchbaren Emulator des XBOX(eins) Systems gibt sollte für sich seblst Sprechen.
Selbst mein PS2 emu(PCSX was sonst) läuft auf enem PhenomII-4x3GHz+GTX570 nur 'mäßig'(da kein SSSE4).

Ladet euch doch einfach mal DosBox runter und staunt darüber wie aufwändig es ist einen 486 oder P1 auf aktueller PC Hardware zu emulieren.Danach fragt euch nocheinmal wie 'einfach' es doch sein muss eine moderne 77GFLOPS cpu in software nachzubauen.
Und das auf Hardware die selbst kaum diese leistung erreicht.Zum Vergleich die PS2 hatte knapp 15GFLOPS...beides nur theoretische spitzenwerte.
Und das ist nur die FPU dazu kommen noch cpu(MIPS Leistung) und die Grafikeinheit!!!
Anschliessend fragt euch auch mal,was an PC Rechenleistung nötig ist um auch nur einen kleinen 500er(7MHz) mit stabilen 50FPS auf den Bildschirm zu zaubern. Ich glaub ein PIII mit ca. 800Mhz sollte es mindestens sein,mit V-sync sicher noch mehr.

Davon abgesehen kosten die Konsole im Moment schon extrem wenig und wird sicher noch billiger.
Aber bitte,wer die Kohle locker hat soll sich den schnellsten i7 holen und sein Glück versuchen.
REAL:1200 /040-33/32mb/AA/1.3gb-hdd/os3.9bb4 +some speedup patches...
EMU :WinUae/040@2.4Ghz/1024Mb/P96-32bit-1920p/2.4Tb-hdd/SCALOS + tons of patches and eyecandy :D ...
https://www.youtube.com/user/giessbert1
um nur einige aufzuzeigen...

Post Reply