Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.
The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.

The Amiga Future 142 will be released on the 15th January.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Kartengrundlage

Support APC&TCP

Moderator: AndreasM

Post Reply
gerograf

Kartengrundlage

Post by gerograf » 27.03.2004 - 11:40

Hallo !

Ich besitze zwar kein AmiAtlas, hab aber mal früher irgendeine Demoversion gesehen. Ziemlich gutes Programm ! Aber momentan habe ich kein nutzen dafür. Was mich interessiert ist die Kartengundlage. Benutzt Ihr Tele Atlas Karten oder habt Ihr selber digitalisiert (ich hoffe Ihr wisst, daß onscreen digitizing in der Regel verboten ist). Wie auch immer, ich habe früher viel mit GIS (d.h. Geographischen Informationssystemen) gearbeitet, und bin selber Dipl. Geograph.
Zuletzt habe ich bei der GfK Macon AG gearbeitet, eine Firma die selber GIS für Business Anwendungen programmiert (RegioGraph/District), allerdings wenieger im Routing Bereich. Aber die GfK Macon AG ist weltweit der größte digitale Landkartenanbieter für Karten im Vektorformat. Allerdings nur für postalische und administrative Grenzen sowie Straßen bis maximal Bundesstraßenebene. Solltet Ihr eventuell Interesse haben an den Karten könnte ich eventuell einen Kontakt herstellen. Geliefert werden kann im ESRI Shape Format oder im MapInfo Format. Ihr benutzt wahrscheinlich ein eigenes Kartenformat, oder ? Technische Details würden mich mal interessieren.

Gruß gerograph

G.Frank
AmiAtlas Developer
Posts: 46
Joined: 09.12.2003 - 08:54
Location: Marktredwitz

Post by G.Frank » 27.03.2004 - 11:51

Hallo gerograph!

AmiATLAS verwendet ein eigenes
Kartenformat, die gängigen wie
SHAPE usw. sind für die Zukunft
geplant, fraglich ist allerdings
ob es überhaupt einen Interessenten dafür geben wird...

Die Dateneingabe erfolgt meist
durch eigene Erfahrungswerte u.a.
von Kunden.

Es wurde vor Ewigkeiten mehrfach
versucht mit TeleAtlas Kontakt
aufzunehmen um an deren hochwertiges Material zu kommen,
nur scheint die Firma keinerlei
Interesse zu haben. Man wird nur
durch die Gegend bzw. einzelne
Abteilungen geschoben...

Kontak mit Macon herstellen,
dagegen hätte ich nichts! ;^)

Bitte mal auf privater Basis
über die bekannte eMail-Adresse
melden!

DANKE!

Gerd

User avatar
Manfred Rohde
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 3
Joined: 25.03.2004 - 18:43
Contact:

Post by Manfred Rohde » 27.03.2004 - 19:25

Hallo Claus,

ich freue mich wirklich, das hier zu lesen!
Ich hoffe, Du wirst Dir mit Gerd einig, und wir können dann ein Stück
des AmiATLAS - Weges zusammen gehen.
Viele Grüße,
Manfred Rohde
http://www.mrworld.de

Post Reply