Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Vorstellung und Amiga NG??

Amiga und Kompatible: AmigaOS, MorphOS, AROS.

Moderator: AndreasM

Post Reply
maxe.m
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 2
Joined: 12.11.2019 - 09:29

Vorstellung und Amiga NG??

Post by maxe.m » 12.11.2019 - 09:57

Hallo,

ich bin Maxe und seit heute hier im Forum angemeldet. Habe ein paar Jahre Amiga Pause gemacht.
War seit 1989 intensiver Amiga Benutzer. Habe mit dem 500er angefangen, dann A2000, A3000, A1000
und noch der A4000 Desktop. Bis auf den ersten 500er habe ich noch alle Amigas. Der 4000er muss
noch wieder zusammengebaut werden, ein 500Plus habe ich gerade bei Ebay dazu ersteigert.

Jetzt aber meine eigentliche Frage: Ich wäre auch an einem Amiga "NG" mit OS 4.1 interessiert.
Da ich einige Jahre nicht so aktiv war, ist mir nicht so richtig klar, wohin die Reise mit diesen Power Amigas
gehen wird. Ich hatte mal versucht, einen Amiga One x5000 oder auch älter zu kaufen, aber das ist
ja scheinbar im Moment gar nicht möglich. Bei Alinea und Vesalia versucht, aber nichts ist lieferbar.
Dann finde ich natürlich auch den Apollo Vampire V4 sehr interessant, auch wenn da wohl nicht OS4.1 drauf
läuft - oder?

Wer kann mir mal da ein paar konkrete infos geben?

Danke und viele Grüsse in die Amiga Welt.

Maxe

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 566
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Re: Vorstellung und Amiga NG??

Post by daxb » 12.11.2019 - 10:41

maxe.m wrote:
12.11.2019 - 09:57
Jetzt aber meine eigentliche Frage: Ich wäre auch an einem Amiga "NG" mit OS 4.1 interessiert.
Da ich einige Jahre nicht so aktiv war, ist mir nicht so richtig klar, wohin die Reise mit diesen Power Amigas
gehen wird.
Ich denke so richtig weiss das keiner. Die letzte PPC Hardware Ankündigung hat eine >2 Jahre Verzögerung. Was die OS4 Entwicklung betrifft, hört man nicht viel. Aber vielleicht besser direkt bei den Entwicklern nachfragen.
Dann finde ich natürlich auch den Apollo Vampire V4 sehr interessant, auch wenn da wohl nicht OS4.1 drauf
läuft - oder?
Richtig. Der 68080 Apollo Core ist eine 68k Nachbildung und somit laufen auch nur 68k Sachen darauf. Atari TOS soll es auch dafür geben. Auf der Apollo Seite gibt es mehr Informationen dazu.

maxe.m
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert
Posts: 2
Joined: 12.11.2019 - 09:29

Re: Vorstellung und Amiga NG??

Post by maxe.m » 12.11.2019 - 12:15

Danke für die Infos.

VG
Maxe

Post Reply