Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.
The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.

The Amiga Future 145 was released on the July 2nd.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga und Stand alone Videograbber

Amiga und Kompatible Hardware

Moderator: AndreasM

Post Reply
Gregor1711
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 39
Joined: 22.08.2017 - 00:33

Amiga und Stand alone Videograbber

Post by Gregor1711 »

:dafür: Amiga 500 is alive :dafür:

Hallo Amiga Freunde,

ich würde gerne Amiga Spielsitzung aufzeichne und daraus
eine Art WEB/Videoblob mit dem Thema Elite 1, Elite II
Starflight I und Starflight II machen.

Einen Amiga 500 und passenden Monitor habe ich.
Jetzt ist die Frage, wie man am besten das Video/Audiosignal
aufzeichnet.
:-?
Meine Idee war:

RGB Signal, die Kabel in Hardware splitten und an Spleiss 1
der Monitir, an Spleiss 2 der Videograbber.

Könnte auch mit Component Video möglich sein. :-? :rock:

Hat jemand Erfahrung mit diesen Thema, kann Tipps geben :roll:

Gruss aus Hamburg

:dafür: Amiga 500 is alive :dafür:

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 587
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Re: Amiga und Stand alone Videograbber

Post by daxb »

Ich vermute das es einfacher unter Emulation ist, falls das als Alternative in Frage kommt.

User avatar
Maverik
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 181
Joined: 26.03.2004 - 22:43
Location: Göttingen
Contact:

Re: Amiga und Stand alone Videograbber

Post by Maverik »

Es gibt ja auch schon Kabel auf Scart. Wenn du einen Grabber hast der das eventuell gleich durchschleift, kann man das Bild gut aufnehmen.
mit freundlichen Grüßen

Andreas

www.amiga-resistance.info

Post Reply